Sprache/言語 

Geschichte des Shinjuku Japanisch Sprachinstitutes

Top > Über > Geschichte

Geschichte des Shinjuku Japanisch Sprachinstitutes

Takayoshi Ezoe unterrichtet Japanisch im Jahr 1951Takayoshi Ezoe unterrichtet Japanisch im Jahr 1951
1951 Takayoshi Ezoe (derzeitiger Vorsitzender der Stiftung) beginnt in der katholischen Mission an der Japanologie des St. Joseph Institutes Japanisch zu unterrichten. Dies wird zur Grundlage der CLC Japanisch Linguistikschule.
1953 Die kürzlich verstorbene Setsuko Ezoe (Vize-Direktorin) beginnt an der Japanologie des St. Joseph Institutes Japanisch zu unterrichten.
1975 Die Shinjuku Japanisch Sprachschule wurde in Zusammenarbeit mit Takahide Ezoe im Westen von Shinjuku, Tokyo, mit dem Ziel Japanischunterricht für internationale Studenten anzubieten, gegründet. CLC wird als Kulturzentrum angesehen.
1976 Herr und Frau Ezoe beginnen in Singapur Japanisch zu unterrichten.
1978~83 Takayoshi Ezoe wird von der japanischen Stiftung für internationalen Austausch zum Leiter des Japanischzentrums in Singapur ernannt.
1982 SNG expandiert und zieht nach Takadanobaba.
1983~86 Takayoshi Ezoe wird von der japanischen Stiftung für internationalen Austausch zum Leiter des Japanisch-Sprachzentrums in HongKong ernannt.
1985 SNG wird offiziell vom Bürgermeister in Tokyo anerkannt. Es erfolgt die Teilung von SNG in 2 Schulen: SNG und CLC.
1988~90 Takayoshi Ezoe wird von der Japan International Cooperation Association (JICA) zum Direktor des Japanisch-Sprachzentrums in San Paolo, Brasilien, ernannt.
1989 Das heutige Hauptgebäude von SNG wird errichtet. SNG und CLC werden offiziell von der Association for the Promotion of Japanese Language Euducation (Nishinkyo) anerkannt.
1990~93 Takahide Ezoe wird von der Japan International Cooperation Association (JICA) zum Direktor des Japanisch-Sprachzentrums in San Paolo, Brasilien, ernannt.
1999 SNG wird offiziell vom Bildungsministerium als private Vorbereitungsschule für weiterführende Schulen anerkannt. SNG und CLC werden von der städtischen Regierung in Tokyo als Bildungseinrichtung angesehen und bilden zusammen die Ezoe-Bildungseinrichtung. DLC zieht in das derzeitige Gebäude um.
2000 SNG feiert sein 25.-jähriges Bestehen. CLC wird offiziell vom Bildungsministerium als private Vorbereitungsschule für weiterführende Schulen anerkannt.
2003 SNG und CLC kommen zusammen und formen das heutige Shinjuku Japanisch Sprachinstitut.
2005 SNG feiert sein 30.-jähriges Jubiläum.
2012 SNG stellt Studenten der Anfängerkurse erstmals VLJ vor.
2015 SNG feiert sein 40.-jähriges Jubiläum.
//= GOOGLE_MAPS_API_KEY ?> //= ROOT_URL ?>